0 Artikel, € 0

Die puren gmbh zählt zu den Pionieren der Polyurethan-Hartschaum-Technologie

Das in Überlingen am Bodensee ansässige Unternehmen puren gmbh besteht seit über 50 Jahren.
Damit gehört die rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zählende mittelständische, international tätige Unternehmensgruppe mit ihrem Geschäftsführer Dr. Andreas Huther zu den Pionieren auf dem Gebiet der Polyurethan-(PUR/PIR)-Hartschaum-Technologie.

Das Thema Innovation begleitete Firmengründer und Beirat Hans Bommer von Beginn des Unternehmens:
1968 war Polyurethan-Hartschaum in Deutschland so gut wie unbekannt.
Durch einen Zufall lernte Hans Bommer diesen Multifunktions- und Hochleistungsdämmstoff kennen, und schnell erkannte er dessen vielseitige Einsatzmöglichkeiten.
Nach einigen Erkundungsreisen über die technischen Eigenschaften und Herstellungsverfahren begann er in einer Art „Werkstatt“ und mit nur einem weiteren Mitarbeiter, die ersten PUR-Hartschaum-Blöcke zu konfektionieren.
Rasch trug der Unternehmergeist Früchte, und aus dem Zwei-Mann-Betrieb wurde mit den Jahren die heutige Firmengruppe mit bundesweit mehreren Produktions- und Vertriebsstandorten sowie seit 1996 einem Joint-Venture in China.

Schon immer spielten für puren auch Themen wie Umweltschutz, Energieeinsparung und Ressourcenschonung eine große Rolle. Bereits Anfang der siebziger Jahre, als noch keiner über Themen wie Klima-, Gewässer- und Naturschutz, CO2-Ein-sparung oder Treibhauseffekt sprach, war puren mit dem Recycling der Produktionsreststoffe und der Entwicklung des Funktionswerkstoffes purenit sowie effizienter Öl- und Chemikalienbindemittel für Böden und Gewässer seiner Zeit voraus. Bis heute spiegelt sich dies wider in der Firmenphilosophie:

„Energiegewinne und Schadstoffreduktionen durch Dämm-, Heiz- und Umwelttechnologien mittels innovativer Produkte“

www.puren.com

mehr Infos >>
Facebook Google+ Twitter